"NSA" bei "Druckfrisch"

Dem bekannten Literaturkritiker Denis Scheck hat »NSA« so gut gefallen, dass er mich für seine Sendung »Druckfrisch« interviewt hat, wie immer in dazu passendem Ambiente. Ich meine verstanden zu haben, dass unser Gespräch in der Sendung vom 7. Oktober zu sehen sein wird (ab 23:35 in der ARD), finde auf der zugehörigen Website allerdings noch keinerlei Hinweis darauf – also: wer weiß? Aber selbst wenn das Interview verschoben worden sein sollte, die Sendung lohnt sicher trotzdem.

Sowieso muss man heutzutage ja nicht mehr aufbleiben, wenn man nicht will; nach der Sendung sind alle Videos zumindest eine Weile im Archiv abrufbar.

Nachtrag: Aktueller Stand ist, dass das Interview in der Sendung am 28. Oktober erscheint.