Daten der Lesereise stehen fest

Inzwischen habe ich die genauen Daten meiner Lesereise. Wer mit dem Gedanken spielt, sich eine meiner Lesungen anzutun, findet im Kalender alle Angaben, wo und wann das jeweils stattfindet.

Darf man Bücher zum Signieren mitbringen? Ja, darf man. Sie dürfen auch gelesen sein und dürfen auch so aussehen; jeden Autor freut es, wenn seine Bücher nicht nur gekauft, sondern auch gelesen werden. Aber: Bitte nicht die ganze Sammlung! Mit Rücksicht auf die anderen Gäste und auf den Autor. Maximal so 2-3, würde ich vorschlagen. Dann sehe ich auch gleich, was Ihre Lieblingsbücher sind...

Ein Ort war falsch angekündigt: Tübingen. Dort lese ich nicht, das war ein Übertragungsfehler; dort befindet sich lediglich der Hauptsitz der Buchhandelskette Osiander. Lesen werde ich jedoch in deren Filiale in Neustadt an der Weinstraße.