"Metropolis" und "Solaris"

metropolis
Noch zwei Tipps für schnellentschlossene Filmfreunde im Großraum Bonn kann ich weitergeben: Am Donnerstag, 13. Dezember 2012, wird im Haus der Geschichte der Filmklassiker "Metropolis" von Fritz Lang gezeigt, und zwar die im Jahr 2010 restaurierte Originalfassung mit der Originalmusik. "Metropolis", 1927 uraufgeführt, gilt als erster deutscher Science-Fiction-Film von kaum zu überschätzender Wirkung auf das Genre.

Etwas weniger schnell muss man sich für den zweiten Film entschließen: "Solaris" von Andrej Tarkowskij steht am 31. Januar 2013 auf dem Programm. Beide Filme sind Teil des Rahmenprogramms zur Ausstellung "Science Fiction in Deutschland".